Jolla-Line verwendet Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu. Mehr Informationen OK
favoritenliste
Flagge DE  0900 337 370 3 + PIN
0,99€/Min. inkl. MwSt. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunktarif ggf. abweichend
Berater Wahl

Zur Zeit kein Berater im Gespräch


 

Schutzengel und Engelkontakte


Jeder hat bestimmt schon einmal etwas über Engel und Engelkontakte gehört und jemand hat Ihnen bestimmt schon einmal etwas über Engel oder Engelkontakte erzählt.

 

Was sind Engel?


Es sind diese wunderbaren Geschöpfe, die zwischen Himmel und Erde eine Verbindung herstellen.
Herrliche Geschöpfe, die uns in einer Not oder einer Gefahr beschützen. Sie sind unsere geistigen Führer. Schutzengel Jeder Mensch hat einen Schutzengel und jeder braucht ihn. Mit Hilfe eines Jolla-Line Beraters mit Schwerpunkt Engelkontakte erfahren Sie mehr über Ihren Schutzengel.
Nur weiß nicht jeder Mensch, dass er einen Schutzengel um sich hat, der nur darauf wartet, ihn in schweren Stunden um Hilfe zu bitten und dass er da ist, uns aus einer schweren Lebenssituation zu führen und uns bei einer Gefahr zu beschützten. Und genau in solchen Situationen können Sie mittels Engelskontakten Verbindung mit Ihrem Schutzengel aufnehmen.
Wenn wir uns ein wenig umschauen, dann werden wir sicherlich immer an einen Engel erinnert.
Männer bezeichnen oft schöne Frauen als Engel. In Wirklichkeit haben Engel kein Geschlecht, denn sie sind nicht männlich und auch nicht weiblich. Besonders in Kirchen, treffen wir Abbilder von Engeln an. Engel sind jedoch Menschen jeglicher Religion behilflich und stehen ihnen bei.

 

Es gibt unterschiedliche Engel und es gibt eine Engel Hierarchie.

 

Die bekanntesten Engel sind die vier Erzengel Michael (der Sieghafte), Gabriel (der Bote), Raphael (der Arzt) und Uriel (der starke Genosse). Zu den Erzengeln gehören auch Jehudiel (der Vergelter) Barachiel (der Helfer) und Sealthiel (der Fürbitter).
Die Engel Hierarchie wird in drei Sphären aufgeteilt, diese wiederum werden in Triaden unterteilt und jeder Triade gehören unterschiedliche Engel an. In der ersten Sphäre (obere Engelchöre) befinden sich die Seraphim, Cherubim und Throne. In dem zweiten (mittleren Engelchor) befinden sich die Herrschaften, die Mächte und die Gewalten und in der dritten Sphäre (untere Engelchöre) befinden sich die Fürstentümer, die Erzengel und die Engel.
Bleiben wir jedoch bei unseren Schutzengeln und Erzengeln.
Wenn wir nicht wissen, welcher Engel in welcher Situation der richtige ist, um ihm bei Namen zu nennen, dann erbitten Sie einfach Ihren Schutzengel namenlos um Hilfe und bitten Sie ihn, andere Engel in Ihrer Not mit zu Rate zu ziehen.
Engel können überall gleichzeitig sein. Daher brauchen wir uns keine Sorgen zu machen, dass er für uns gerade keine Zeit hat.

Schutzengel-Engelkontakt

 

Wie bitten wir die Engel um etwas?

 

Man muss wirklich keine großen Sätze formulieren, um ihn um etwas zu bitten. Freundlich sollten wir sein und nicht unhöflich fordern. Aber, ist es nicht auch unter den Menschen so, dass wir höflich sein sollen? Engel sind nicht unsere Slaven, sondern sie sind mächtige Helfer, Boten und Verkündiger. Daher bitten und fragen Sie um etwas immer mit großem Respekt und Ehrfurcht.
Sportler, denen ein Wettkampf bevor steht, bitten die drei Erzengel Michael, Gabriel und Raphael zur Hilfe, indem sie auf drei frische Lorbeerblätter jeweils mit Tinte, den Namen eines Erzengels darauf schreibt, dann alle drei Blätter zusammen sorgfältig in ein weißes Tuch einwickelt und zusammenrollt . Dieses kleine Päckchen muss der Sportler stets bei sich tragen.

 

Wie erkennen wir, dass uns Engel beistehen?


Engel geben unterschiedliche Zeichen von sich.
Aus Erzählungen vieler Menschen hören wir unterschiedliche Dinge.
Sehr gern schicken Engel als Zeichen, einen Regenbogen.
Eine Frau erzählte von ihrem turbulenten Flug und als das Flugzeug gerade landen sollte, begann ein fürchterliches Unwetter, so dass alle im Flugzeug entsetzt waren. Selbst der Kapitän verkündete, dass er nicht zur Landung ansetzen könnte. Weiter erzählte die Frau, dass sie gerade in diesem Moment Erzengel Michael um Beistand bat und dass zu ihrer linken Seite am Horizont zwei Regenbögen auftauchten. Sofort fühlte sie eine innere Ruhe und wusste, dass ihr der Erzengel beistand. Auch der Pilot verkündete, dass er es noch einmal versuchen würde, zu landen. Tatsächlich setze die Maschine ganz sanft auf der Landepiste auf.
Engel finden unterschiedliche Wege um sich bemerkbar zu machen.
Zum Beispiel schicken sie ihre Zeichen mit Personen, indem jemand mit Namen eines Engels gerade dann vor uns steht, wenn wir unseren Schutzengel um etwas bitten.
Wir verstehen auch, dass er uns beisteht, wenn uns ein warmes Gefühl überhäuft. Oder wir uns an einem Ort befinden, der uns auf einmal warm und idyllisch erscheint, oder wir plötzlich einen süßlichen, herrlichen Duft wahrnehmen.
Wir müssen nur an unsere himmlischen Helfer glauben, wenn wir ihn um etwas bitten. Und wir können sicher sein, dass sich unser Engel auf seine Art und Weise bei uns offenbart und wir seine Zeichen erkennen werden, solange wir glauben und verstehen, dass Engel wirklich existieren.



Kartenlegen online - Astroline - Kartenlegen 97 Cent - Online Karten legen - Online Kartenlegen - Gute Kartenleger - Liebe & Partnerschaft - Herzenspartner -
PrePaid Kartenlegen
Mein PrePaid
Ohne 0900

Anrufen ohne 0900er Nummer!

Unsere Berater können Sie auch über die Telefonauskunft
11857 erreichen.
Verlangen Sie "Zukunft"

Mehr Information...
Handy zum Festpreis

Handy zum Festpreis ohne Operator!

Von Ihrem Handy aus zum Festpreis für nur
1.99 €/Min. inkl. MwSt. Wählen Sie:
22321
und geben Sie nach der Aufforderung die
PIN 888 ein.

Mehr Information...
Beraterstatus
Feedback
Ihre Meinung ist uns Wichtig
Geben Sie uns Ihr Feedback
Service